15.11.2019

Mit Tempo und Stabilität: Wie Rüdiger Meyer den TSV Buchholz 08 vor dem Abstieg retten will

„Wir müssen anfangen zu punkten“

Seit Anfang November fungiert Rüdiger Meyer als Interimscoach beim Oberligisten TSV Buchholz 08. Nach der Entlassung von Marinus Bester hat der 58-Jährige aktuell gemeinsam mit Co-Trainer Jan Voss das Zepter in der Hand. Im Interview spricht das 08-Urgestein über die abstiegsbedrohte Situation des Vereins, die spielerischen Defizite und erklärt, wie er das Ruder mit seiner Elf noch herumreißen möchte.