15.05.2019

„Systemversagen“

HSV-Vorstandsvorsitzender Bernd Hoffmann spricht nach dem verpassten Wiederaufstieg

Nach der 1:4-Niederlage gegen den SC Paderborn ist der Aufstieg für den Hamburger Sportverein nahezu unmöglich. Vorstandsvorsitzender Bernd Hoffmann spricht in der Pressekonferenz von einem „Systemversagen“. Zudem äußert er sich zur Personalie Hannes Wolf und der Kritik von Klaus-Michael Kühne.

Partner:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken