08.05.2020

Timucin Gürsan in Kalle's Halbzeit über die strittige Situation beim FC Süderelbe!

"Der Abschied war im reinen."

Timucin Gürsan ist aktuell noch Trainer vom FC Süderelbe. Allerdings wird der 28 Jährige nach der Saison nach einer Meinungsverschiedenheit mit dem Vorstand seinen Hut nehmen und will in Zukunft studieren.

Partner: