Dieses Video wird präsentiert von:

Spielanalyse | FC Eintracht Norderstedt - FC St. Pauli II (21. Spieltag Regionalliga Nord)

01.12.2019

"Interessantes Regionalligaspiel mit verdientem Ausgang!"

Eintracht Norderstedts Trainer Jens Martens hat seine Mannschaft besser eingestellt, als noch im Hinspiel gegen St. Paulis U23 und sah ein gerechtes Unentschieden. Cemal Sezer, Stürmer des FC St. Pauli, spricht von einem sehr umkämpften Spiel und ist froh wieder fit zu sein.

21. Spieltag (01.12.19)


Die Stimmen zum Spiel mit Jens Martens (FC Eintracht Norderstedt) und Cemal Sezer (FC St. Pauli II).

Regionalliga Nord
21. Spieltag


Eintracht Norderstedt

0

:

0


FC St. Pauli II

Anpfiff

So - 01.12. 14:00 Uhr

Spielstätte

Edmund-Plambeck-Stadion

Zuschauer

580

Schiedsrichter

Oldhafer (Poppenbüttel)

Auch interessant

  • Nach 0:7 in Leverkusen – …
    Erstes Spiel nach DFB-Pokal | …
  • Wir waren nicht zwingend genug!
    Die Spielanalyse | FC Eintracht …
  • Norderstedts Achterbahnfahrt der Gefühle!
    Spätes Traumtor im Derby-Drama | …
  • Ich wusste, dass wir das …
    Die Spielanalyse | FC Eintracht …