Unruhen beim FC Süderelbe, Futsal und Wechsel zu Türkiye: Marcel Rodrigues im Talk

25.05.2020

„Wir haben uns entschieden das nicht mehr mitzumachen“

Der 30-jährige Vollblut-Portugiese spielte schon bei etlichen Klubs im Norden, darunter Barmbek-Uhlenhorst und der FC Süderelbe. Zu Beginn der kommenden Saison wechselt er in die Landesliga zum FC Türkiye Wilhelmsburg. Im Talk erzählt uns Marcel Rodrigues warum es Unstimmigkeiten bei seinem Ex-Verein gab, was sein schönster Moment war und wie er das beste Tor seiner Karriere geschossen hat. Das sind die Highlights aus dem Live-Talk mit Sinisa Veselinović und Marcel Rodrigues.